Zum Hauptinhalt springen

Alles Andere
2 Mitglieder
0 Fragen
7 Beiträge

Eine Gruppe für alles was nirgends reinpasst :)

Berliner Start-up Infarm sammelt 170 Millionen Dollar ein

Bildbeschreibung einblenden

Städte autark in ihrer Lebensmittelversorgung machen – das ist die große Vision von Infarm. Erstmal kennt man die Berliner für ihre Kräuter-Gewächshäuser in Supermärkten. Große Investoren glauben an das Geschäft.

Das für seine Supermarkt-Gewächshäuser bekannte „Urban Farming“-Start-up Infarm... (Mehr)

Thailändischer Nationalpark schickt zurückgelassenen Müll an Touristen zurück

Geography Photos via getty images

Vermüllung stellt nicht nur ein ästhetisches Problem dar, sondern ist gefährlich für Tiere und die Natur.

Ein besonders betroffener Nationalpark hat deswegen eine neue Aktion gestartet: Er schickt den Müll zurück an die Verursacher.

Möglich... (Mehr)

Second-Hand-Mode Klamotten leihen ist nachhaltiger

Man muss sich Klamotten nicht immer brandneu kaufen. Second Hand ist angesagt - und Mode kann sogar geliehen werden. Wie funktioniert das?

Mode ist ein schmutziges Geschäft: Die Modeindustrie ist der zweitgrößte Umweltverschmutzer nach der Luftfahrt. Wichtiger Faktor ist, wie... (Mehr)

SAUBERE SACHE

Eine Handvoll Augsburger verkauft Reinigungsmittel aus einer besetzten Produktionsstätte in Griechenland. Gemeinsam wollen sie so dem Kapitalismus einseifen.

Die Produkte der Augsburger Seiferei haben es in sich. Jedes Stück Blockseife, jede Flasche Waschmittel, jedes Glasreiniger Spray, das dort über den... (Mehr)